Menu

Vitalstofftherapie

Diese Therapie hilft bei einem erhöhten Bedarf an Vitalstoffen, der durch Stress oder eine unausgewogene, einseitige Ernährung oder durch Darmschranken-störungen entstehen kann.

Der Mehrbedarf oder Mangel und seine zugrundeliegenden Ursachen werden umfassend durch entsprechende Analysen festgestellt, danach werden die Patienten über die richtige Vitalstoffversorgung aufgeklärt und die Behandlungsstrategien mit dem Patienten zusammengestellt.

Wir sind für ein beratendes Gespräch für Sie da!

Hier einige Erklärungen zu häufigen Fragen zu den Vitalstoffen: Mit einer Vitalstofftherapie sorgen wir im Bedarfsfall dafür, dass die Zellen und Organe im menschlichen Körper einwandfrei funktionieren.

Mangelerscheinungen vorbeugen

Wir helfen Patienten damit, Mangelerscheinungen zu vermeiden. Diese Behandlungsmethode füllt die Lücke, die dadurch entsteht, dass der Körper nicht alle benötigten Vitalstoffe selbst produzieren kann. Das bedeutet, dass ein Teil dieser Vitalstoffe über die Nahrung aufgenommen werden müssen.

Obwohl das Angebot an Nahrungsmitteln sehr breit gefächert ist, kann nicht gewährleistet werden, dass die Qualität gut genug ist. Dies hängt damit zusammen, dass die Nahrung häufig industriell verarbeitet wird. Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und künstlichen Produkten führt zu einem Qualitätsverlust.

Individuelle Vitalstofftherapie für Sie!

Ausserdem büssen die Lebensmittel auch bei schonender Behandlung Vitamine ein. Durch Erhitzen, Konservieren, Gefrieren und weitere Verarbeitungsmethoden gehen daher viele Nährstoffe verloren.

Um Mangelerscheinungen zu vermeiden, bieten wir daher die individuelle Vitalstofftherapie an.

Dies ist eine Selbstzahler-Leistung Mehr Infos

Wenn es um Fragen bezüglich der IGL-Leistungen geht, also um die individuellen Gesundheitsleistungen, sind wir unseren Patienten gerne mit den Informationen behilflich.

Diese Selbstzahlerleistungen werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Die Versicherten müssen die entstandenen Kosten selbst zahlen.

Therapeutische Methoden

Schon im Voraus besprechen wir daher die Chancen, den voraussichtlichen Nutzen und natürlich die Notwendigkeit der IGL-Leistung.

Es ist nicht leicht, sich in den Bestimmungen der gesetzlichen Krankenversicherungen zurechtzufinden, daher sorgen wir für eine gute Beratung und unterstützen die Patienten bei ihrer Entscheidung, indem wir die Anforderungen möglichst konkret formulieren.

Bei den Selbstzahlerleistungen kann es sich um diagnostische und therapeutische Methoden handeln, die für die Versicherten empfohlen werden. Wir bieten eine Übersicht über die IGL-Leistungen selbst sowie über die in Frage kommenden Alternativen.

Dadurch ist es den Patienten möglich, in einem angemessenen Zeitraum eine Wahl zu treffen, ohne dass sie sich unter Druck gesetzt fühlen.